13. Dezember

Meine Schwiegermama hat heute Geburtstag. Und sollte sie dies lesen, bevor ich sie sehe: Herzlichen Glückwünsch und alles Liebe fürs neue Lebensjahr!

Zu diesem Anlass gibt es von mir für Euch das Rezept für eine wunderbare weihnachtliche Grapefruit-Marmelade. Das Rezept habe ich aus dem goldenen GU-Weihnachtsbuch.





Zutaten für 8 Gläser:

1,6 kg Grapefruits
8 Sternanis
1/2 Zimtstange
1 kg Gelierzucker 1:1

Zubereitung:

Die Grapefruits - bei mir waren es sechs - mit einem scharfen Messer schälen, auch die weiße Haut dabei abschneiden. Dann die einzelnen Filets, also nur das Fruchtfleisch, herausschneiden und mit dem austretenden Saft in einer Schüssel sammeln. Es sollte rund 1 Liter Fruchtfleisch und Saft ergeben.


Mit den Sternanis, dem Zimt und dem Gelierzucker mischen und in einem grooooßen Topf aufkochen. Vier Minuten sprudelnd kochen, dann die Gelierprobe machen. Wenn 1 EL der Marmelade auf einem Untertellerchen binnen einer halben Minute fest wird, ist die Marmelade fertig.

Die Zimtstange entfernen, die Sternanis auf die vorher sterilisierten Gläser aufteilen und die Marmelade hineinfüllen!


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn Du magst, dann hinterlasse mir doch einen Kommentar – ich würde mich freuen!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

 

Beliebte Beiträge

Ich gehöre auch zu...